Yin Yoga und abschließender Klang-Fantasiereise

Yin-Yoga, auch „stille Praxis“ genannt. Durch die langsame und statische Praxis kannst du lernen loszulassen um die weise Stimme im eigenen Inneren wieder hören zu können. Spüre die uralte Yoga-Idee: „Der wahre Lehrer wohnt in dir selbst!“ Die Praxis ist uralt und gleichzeitig modern. Sie verbindet auf einfache Weise Yoga-Übungen, die Lehre der Energiekanäle im Körper, die Ergebnisse der modernen Faszienforschung zu einer funktionalen Einheit.
Diese Art zu üben konzentriert sich darauf Bindegewebe, Knochen und Gelenke gesund und geschmeidig zu halten. Yin-Yoga ist eine tief in das Bewusstsein und in die Zellen gehende Praxis, um die Gesundheit zu verbessern und zu erhalten. Faszien durchziehen den kompletten Körper mit einer netzartigen Struktur, die ihm Halt und Elastizität gibt. Wird dieses Netz mit dieser besonderen Trainingsform gedehnt, aktiviert und letztlich sogar entschlackt und gereinigt, ist dies für den gesamten Organismus wie eine Vitalisierung- und Verjüngungskur.
Erlebe eine Yin-Yoga-Einheit von 30 min. mit dem Thema gesunde und bewegliche Hüfte. Deine Hüfte bildet die Mitte in deinem Körper und verbinden den Oberkörper mit den Beinen. Wie können Schultern, Nacken und Knie gut harmonieren, wenn deine Mitte nicht stimmt?
Entspanne anschließend bei der Klang-Fantasiereise von 15 min.

Kursleitung: Evelyn Lange
Ich bin Mutter von drei Kindern und liebe es über meine Arbeit dich dabei zu unterstützen, deinen Weg mit Freude im Herzen zu gehen.
Meine Angebote: Yoga, Massage, Ayurveda und schamanische Heilarbeit

Kontakt: 0176-81275475, info@wellness-yard.de, www.wellness-yard.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.